Bewegungstuch.de
Bewegungstuch.de Webshop

Bestandteile



Allgemeine Fragen zu den Entspannungs- und Bewegungstüchern


Kann ich diese Systeme verwenden, wenn ich nie Yoga gemacht haben oder in einem Fitness-Studio war?

Ja! Es gibt viele Übungen für den Anfang mit dem Bewegungstuch. Diese sind einfach und brauchen keine Erfahrung. Dabei ist es wichtig, die eigenen Grenzen und Signale des Körpers zu beachten.
Wenn dein Körper verspannt ist, sei sanft mit dir, hol dir evt. Unterstützung von einem (ausgebildeten) Begleiter oder eine HANGAB-Behandlung, oder Feldenkrais, oder ...

Kann ich die Übungen leicht erlernen?

Unabhängig davon, wie beweglich du bist, gibt es eine grosse Auswahl an einfachen Techniken, mit denen du die Fähigkeiten deines Körpers erweitern kannst.
Meist bemerkst du (bei täglichen Übungen) eine Verbesserung schon beim nächsten Mal, selbst wenn du sanft vorgehst (oder gerade dann).
Beginne mit dem was dir leicht fällt und was du gern machst und achte Deine Grenzen.

↑ nach oben

Können Kinder ein Bewegungstuch benutzen?

Ja, können sie und sie lieben es! Bewegung mit Tuch und Griffen fördert die gesunde Entwicklung von Balance, Koordination, sensorischer Integration und neurologischer Funktion. Es ist auch gut für die spinalen Dekompression und Ausrichtung in kritischen Zeiten der Entwicklung eines Kindes. Der gepolsterte Rand ist eine gute Unterstützung. Bitte achte bei allem auf die Sicherheit deines Kindes.

Kann das Bewegungstuch System während der Schwangerschaft verwendet werden?

In dieser besonderen Zeit ist es äußerst wichtig die Wirbelsäule und Hüfte in ihrer Funktion zu unterstützen. Mit einem Bewegungstuch System können sichere und wirksame Stretchübungen im Beckenbereich ausgeführt werden. Jede Schwangerschaft ist anders und und hier kann kein allgemeiner gesundheitlicher Ratschlag gegeben werden. Sanftes kopfüber Hängen kann sehr hilfreich sein und wird (zumindest in Amerika) auch von Fachleuten sehr empfohlen. Frage evt. deinen Arzt / deine Ärztin um fachkundige Beratung zu Übungen in der Schwangerschaft zu bekommen.

↑ nach oben

Gibt es Kontraindikationen zur Verwendung eines Bewegungstuch Systems?

Wenn folgende Diagnose vorliegt oder diese Symptome erlebt werden, solltest du nicht ohne Zustimmung des Arztes Umkehrstellungen üben oder kopfüber Aushängen:

  • Kürzliche Operationen oder Verletzungen an einem inneren Organ
  • Gebrochene Knochen oder Frakturen im Hüft- oder Rumpfbereich
  • Infektionen/Entzündungen in Ohr, Auge, Nase oder sonst im Kopf
  • Frische Kopf- oder Hirnverletzungen oder Traumata
  • Herz- oder Durchblutungsstörungen
  • Bei schwerer Rückenmarksverletzung oder bei einige Arten von Krebs
  • Versteifte Wirbel
  • Magengeschwür, Reflux
  • Hernien, Brüche
Außerdem: manche Übungen oder Yoga-Stellungen sezten eine gewisse Körperkraft und Beweglichkeit voraus. Frage deinen Arzt vor Beginn eines Übungsprogramms. Der Übende hat selbst die Verantwortung und Haftung für sich.

Was ist der Unterschied zwischen Mandaran und OmGym?

Der Unterschied ist nicht sehr groß. Beide haben auf einer Seite einen ausgepolsterten Rand und Griffe auf drei Ebenen.
Unterschiedlich sind:

  • Farben und Tuchmaterial: Mandaran ist 150 cm breit, OmGym 130 cm.
    Der Stoff vom Mandaran hat ein ähnliches Schwingungs-/Schwebe-Verhalten wie der vom OmGym, ist aber stärker im Material (160g/qm).
  • Das Mandaran hat für die Griffbänder ein Seilmaterial, OmGym hat Stoff. Beim Mandaran ist die Belastbarkeit noch größer. (Die Griffe bis 350 kg, OmGym ist lt. Hersteller bis 136 kg belastbar.)
  • Mandaran kommt standardmäßig mit zusätzlichen Schlaufen (18 cm breit) aus Stoff, die sich zum weichen Hineinlegen von Fersen oder Handgelenken bewährt.
  • Die Gesamtlänge des Tuches vom Mandaran beträgt 24 cm mehr als beim OmGym. So braucht es etwa 12 cm mehr Höhe beim Aufhängen. Beide Systeme sind für "normale" Zimmerdecken geeignet.
  • Der Beutel von Mandaran ist aus Baumwolle, der von OmGym aus Polyester/Nylon.
  • Die Einhängebänder von OmGym sind 11 mm breit (bis 136 kg),
    die von Mandaran sind 19 mm breit und haben eine definierte Festigkeit von 22 kN (entspricht 2200 kg)
  • Mandaran wird in Süd-Deutschland hergestellt, OmGym in China.
» Mandaran: Bestandteile und Material
» OmGym: Bestandteile und Material

↑ nach oben

Wofür kann ich Karbinerhaken einsetzen?

Für den "Normalgebrauch" sind S-Haken optimal.
Wenn es aber etwas mehr Bewegung sein soll mit akrobatischen Elementen,
dann kann es sicherer sein, die S-Haken durch Karabinerhaken zu ersetzen.
Die S-Haken haben sich zwar bewährt und ich nehme sie grundsätzlich für mich selbst, da ich sie etwas schneller umhängen kann als die Karabiner.
Es braucht aber mehr Aufmerksamkeit beim Einhängen, damit sie richtig in der Schlaufe sitzen.
Wenn Kinder in den Tüchern turnen, nehme ich Karabiner, weil ich dann weiss, daß sie sicher sitzen.

Zusätzliche Karabinerhaken ermöglichen schnelles Ein-/Abhängen der Einhängebänder in eine Ösenschraube. (Bild 1)
Beim Mandaran können die Stoff-Schlaufen in verschiedenen Höhen in die Seile eingehängt werden. (Bild 2)
Die langen Griffe können dann oben deponiert werden. (Bild 4-5)
Die angebotenen Karabiner mit Drahtbügel haben eine Längsbruchlast von 26kN, das entspricht 2600 Kilogramm Gewicht.
Yogasling components 61

Kann ich mein Bewegungstuch System im Freien lassen?

Während wir empfehlen, sich mit dem Bewegungstuch im Freien zu bewegen, sollte es drinnen und nicht in der Sonne gelagert werden. Dies verringert die Einwirkung von UV-Licht, Feuchtigkeit, Schmutz und verlängert seine Lebensdauer wesentlich.

↑ nach oben

Zurück
Copyright © 2016 e-shop Bewegungstuch.de. Powered by Zen Cart